• Beispiel-Seite
  • Eine Seite
  • McSteamy will gehen

    Bei “Grey’s Anatomy” bahnt sich der nächste Abschied an – und dieses Mal hat er ein “Mc” davor: Eric Dane alias “McSteamy” wird die Serie in der neunten Staffel verlassen. Mit ihm legt einer der beliebtesten “Grey’s”-Ärzte den OP-Kittel ab. Danes “Dr. Mark Sloan” hat die Fans seit seinem ersten Auftritt – nur mit einem Handtuch bekleidet – sechs Staffeln lang bestens unterhalten.

    “McSteamy” wird bei “Grey’s Anatomy” aussteigen- schluchz!

    Es heißt, Dane geht auf eigenen Wunsch – und das hoffe ich auch für ihn. Privat hat er nämlich im vergangenen Jahr Schlagzeilen gemacht, als er sich freiwillig in eine Entzugsklinik einweisen ließ. Offenbar musste er eine Medikamentenabhängigkeit bekämpfen, Gerüchte über Alkoholprobleme machten die Runde. Doch die Statements von der “Grey’s Anatomy”-Chefin Shonda Rhimes und ihm selbst wirken sehr freundschaftlich – da wurde wohl niemand gefeuert. Vielleicht will sich Dane einfach stärker auf seine Filmkarriere konzentrieren, wie es seine Kollegin Katherine Heigl bereits vorgemacht hat.

    Nach dem dramatischen Finale der achten Staffel wird “Dr. Sloan” nur noch für einige Folgen in der neunten Staffel zu sehen sein, dann ist endgültig Schluss. Im Mai erst wurde bekannt, dass sämtliche Hauptdarsteller, die von Anfang an dabei waren, für zwei weitere Jahre unterschrieben haben – es könnte also insgesamt zehn Staffeln geben. Eric Dane gehörte jedoch nicht zu den alten Hasen. Seinen sexy “McSteamy”-Auftritt hatte er erst in der zweiten Staffel aber danach war den Machern klar: “Dr. Sloan” muss bleiben! Schade, dass nun der Abschied naht.

    Werdet Ihr “McSteamy” auch vermissen?

    gepostet von
    sarah


    Tags: , ,
    JUL 2012
    27

    5 Kommentare zu “McSteamy will gehen

    1. Schade, Sloan war einer der wenigen, die die eher mühsame letzte Staffel unterhaltsam gemacht haben. Wäre aber auch schwer gewesen, seine heitere Art nach Lexies Tod weiterzuführen, von dem her wird er hoffentlich einen glaubwürdigen Ausstieg haben! Trotzdem: schniiiief!

      gefällt mir: Daumen hoch 0

    2. Schade auch, war doch ganz nett zu sehen, in welches Senftöpfchen der gerade mal wieder sein Würstchen steckt. Bekommt man die Damen noch zusammen?

      gefällt mir: Daumen hoch 0

    3. Schlecht Entscheidung! Lexie lassen sie sterben, McSteamy steigt aus. Sehr schlechte Entscheidung! Da wären andere Charaktäre, die wesentlich besser den Helden-/Serientod hätten sterben können. Ohnehin hat sich Grey’s in den letzten Staffeln nicht mehr sonderlich gut entwickelt …

      gefällt mir: Daumen hoch 0

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>