• Beispiel-Seite
  • Beispiel-Seite

  • Wimper-Geklimper

    Ich habe es wieder getan und an meinen Wimpern spielen lassen. Nachdem ich bereits die Einzelwimpernverlängerung von” Xtreme Lashes” ausprobiert hatte (und sehr sehr sehr zufrieden damit war), war ich ziemlich neugierig auf das neue Wimpernlifting des Beautysalons “Adam & Eve”. Länger und dichter wirkende Wimpern ohne zusätzliche Fake Lashes? Das konnte ich mir nicht so recht vorstellen. Doch probieren geht ja bekanntlich über studieren und ich begab mich ganz gespannt in die Hände einer der Wimpernexpertinnen der Hamburger Studiokette.

    Nachdem ich mit der Behandlung fertig war, stand ich fasziniert vorm Spiegel: Ich hatte Wimpern, wie man sie nur nach einer exzessiven Photoshop-Session zaubern kann. Und das ganz ohne Wimperntusche. Die Härchen stehen jetzt wie eine Eins mit tollem Schwung und sehen tatsächlich länger und voller aus. Eigentlich kaum zu glauben, aber es ist wirklich so. Früh morgens hat man somit gleich einen total wachen Blick.

    Meine “gelifteten” Wimpern (mit Mascara)

     

    Details über die Technik des Wimpernliftings und noch mehr zum Thema Wow-Wimpern könnt ihr hier lesen oder direkt auf Augenmanufaktur.de. Bislang wird die Technik nur in Hamburg angeboten – noch ein Grund mehr also, dem schönen Norden einen Besuch abzustatten.

    Wer sich auch noch für den tollen Nagellack auf dem Foto interessieren sollte: Ich trage heute einen der “La Laque Couture”-Nagellacke von Yves Saint Laurent in der Farbe “Corail Divin”. Lacke in Koralle gehören zu meinen absoluten Favoriten, auch im Winter. Koralle passt eigentlich zu fast jedem Outfit und der Ton nervt mich nicht bereits nach zwei Tagen, da die Nägel damit frisch aussehen.

    Et voilà: Meine Nägel mit dem wunderschönen YSL-Lack

     

    gepostet von
    iris


    Tags: , , , , , , , ,
    18.
    Feb 13

    

    Hinterlassen Sie Ihren Kommentar