• Beispiel-Seite
  • Beispiel-Seite

  • Archiv für die Kategorie: ‘Backstage’

    Zwei Supermodels auf Kuschelkurs

    Zwei der wohl bekanntesten Models machen jetzt gemeinsame Sache: Für die neue Kampagne von Burberry Fragrance wurden Cara Delevingne und Kate Moss erstmals zusammen von Star-Fotograf Mario Testino abgelichtet.

    Im stilechten Trenchcoat fotografierten sich Cara Delevingne und Kate Moss erstmals zusammen vom Shooting der neuen Burberry-Kampagne

    Dieses Foto postete Cara auf Instagram: Im stilechten Trenchcoat fotografierten sich Cara Delevingne und Kate Moss am Set des Burberry-Shootings.

    Dabei war es doch eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis die beiden britischen Schönheiten einmal zusammen für eine Kampagne posieren würden. Schließlich sind sie die derzeit gefragtesten Gesichter auf dem Supermodel-Markt und Parallelen zwischen den Beiden werden schon lange gezogen. Seit ihrem Durchbruch 2010 hat Cara fast jede begehrte Kampagne abgegriffen und sogar Karl Lagerfeld bezeichnete sie erst kürzlich als die “neue Kate Moss”.

    Diesen Artikel weiter lesen »

    gepostet von
    tabea


    Tags: , , , ,
    12.
    Mrz

    Alexa Chung berichtet aus New York

    Wer den Modezirkus in New York nicht nur über Fotos und Livestreams mitverfolgen möchte, kann sich über interessante Einblicke einer ganz besonderen Gastautorin freuen: Alexa Chung, das Londoner It-Girl, wird exklusiv für MyTheresa von den Schauen im “Big Apple” berichten.

    Moderatorin, Model und nun Social-Media-Director: Alexa Chung wird für MyTheresa von der Fashion Week in New York berichten.

    Moderatorin, Model und nun Social-Media-Director: Alexa Chung wird für MyTheresa von der Fashion Week in New York berichten.

    Ab Samstag gewährt Alexa dann für den gesamten Zeitraum der Fashion Week Einblicke in ihren Arbeitsalltag und zeigt ihre Highlights. Folgen muss man dafür dem Instagram-, Twitter oder Facebook-Account des Münchner Unternehmens. Ob stylische Modeparties, Schauen im Zelt oder spannende Backstage-Berichte – durch die Augen einer Stilikone können User auf diese Weise an der exklusiven Modewoche teilhaben. Trendige Tipps gibt es da inklusive.

    Nachdem sie bereits als “MyTheresa Woman” fungierte, stellt dieses Projekt die zweite Zusammenarbeit von Alexa Chung und MyTheresa dar.

    gepostet von
    kathrin


    Tags: , ,
    5.
    Feb

    Reich beschenkt von Luxus-Labels

    Fashionista Rihanna darf nicht nur im Advent feine Päckchen öffnen.

    Fashionista Rihanna darf nicht nur im Advent feine Päckchen öffnen.

    Eigentlich ist der Alltag für Rihanna so, wie für uns die Bescherung zu Weihnachten – oder sogar noch schöner? Die coolsten Luxus-Labels schicken der Schönheit aus Barbados mit dem ausgefallenen Modegeschmack edle Trendteile aus den Kollektionen der kommenden Saison ins Haus. Besonders nett ist das natürlich, wenn auch noch eine persönliche Widmung des Designers oder der Designerin dabei ist. Diesen Artikel weiter lesen »

    gepostet von
    stefanie


    Tags: , , , , , , , , , , ,
    12.
    Dez

    Hinter den Kulissen bei Posh

    Glückliche Beziehungen, innige Freundschaften oder gar Bewerbungsgespräche sind heutzutage immer häufiger auf ein Hilfsmittel angewiesen, das sich auf unseren Smartphones und Laptops hinter einem kleinen, blauen Icon versteckt. Das Programm Skype ermöglicht kostenlose Videotelefonie rund um den Globus und hält so Menschen, die weit voneinander entfernt sind, in Kontakt. Eine fabelhafte Errungenschaft im technologischen Zeitalter, die sich nun auch die Modeindustrie mehr und mehr zunutze macht.

    Nicht anders geht es den Stars und Sternchen, wenn sie trotz ihrer vielen Reisen mit ihren Lieben kommunizieren möchten. Mit Victoria Beckham hat Skype nun sogar eine innovative Kooperation entwickelt. Fünf Jahre lang lässt sich die erfolgreiche Designerin in ihrem Designstudio von den Skype-Kameras filmen und ermöglicht so Fans und Followern exklusive Einblicke in ihre Arbeit. Man darf schon jetzt auf hitzige Debatten um Saumlängen und kleine “Cronut”-Gelage, wie sie “Posh Spice” bereits auf Twitter postete, gespannt sein. Laut “dailymirror.co.uk” soll das Projekt sogar interaktive Züge haben und den direkten Kontakt zwischen den Zuschauern und Victoria Beckham ermöglichen.

    Victoria als "Working Mom": Auf dem Boden sitzend arbeitet sie an ihrer neuen Kollektion.

    Victoria als “Working Mom”: Auf dem Boden sitzend arbeitet sie an ihrer neuen Kollektion.

    Diesen Artikel weiter lesen »

    gepostet von
    kathrin


    Tags: , , , , , , ,
    26.
    Sep

    Eine Audienz bei König Karl

    Fragt man Mittzwangiger und Teenies nach den bekanntesten Deutschen, würde sein Name garantiert in den Top 10 landen: Karl Lagerfeld. Der Modezar aus Schleswig-Holstein hat eine unglaubliche Weltkarriere hingelegt und insbesondere in den vergangenen Jahren einen echten Kultstatus erlangt. Schlagfertigkeit, Scharfsinn und eine schier endlose Kreativität zeichnen der Designer aus. Am Samstag, den 7. September, zeigt der TV-Sender VOX ab 20.15 Uhr die bis dazu umfassendste Lagerfeld-Dokumentation “Karl Lagerfeld – Mode als Religion”.

    Anders als bei vorherigen Designer-Dokus wie z.B. “Lagerfeld Confidential” oder “Valentino – The Last Emperor” wird der Couturier hier selbst intensiv zu Wort kommen, ebenso langjährige Mitarbeiter und Vertraute. Er gewährt Einblicke in sein Atelier, hinter die Kulissen seiner Schauen und auch in das heilige Privatleben, das durch viele prominente Freunde, Katze Choupette und sein Patenkind Hudson bereichert wird.

    Samstag, 20.15 Uhr auf Vox: "Karl Lagerfeld - Mode als Religion"

    Samstag, 20.15 Uhr auf Vox: “Karl Lagerfeld – Mode als Religion”

    Diesen Artikel weiter lesen »

    gepostet von
    kathrin


    Tags: , , , , , , ,
    6.
    Sep

    Gute Figur in Stellas Bikini

    Stella McCartney veröffentlichte über Instagram ein Foto ihrer guten Freundin Gwyneth Paltrow, die einen Bikini der Designerin trägt.

    Stella McCartney veröffentlichte über Instagram ein Foto ihrer guten Freundin Gwyneth Paltrow, die einen Bikini der Designerin trägt.

    Wer braucht schon Models, wenn er Gwyneth Paltrow zur Freundin hat? Stella McCartney kann sich jedenfalls nicht über zu wenig prominente Gesellschaft beschweren. Sie veröffentlichte ganz erfreut ein Foto auf Instagram, auf dem ihre Freundin “Gwynnie” einen Reptil-Bikini aus ihrer Bademodenkollektion trägt.  Für die beiden Freundinnen eine “Win-Win-Situation”: Eine bessere Promo für ihr Label könnte Stella kaum bekommen und Gwyneth bekommt wieder die Gelegenheit ihren, dank Star-Trainerin Tracy Anderson und einem strikten Ernährungsplan, schlanken und trainierten Körper zu zeigen. Erst kürzlich feierte der Hollywood-Star seinen 40-jährigen Geburtstag, wirkt auf dem Foto aber viel eher wie eine ausgelassene Zwanzigjährige.

    Ich liebe die Sachen von Stella McCartney und habe sie erst kürzlich wieder auf der Fashion Week Berlin gesehen … aber leider gefällt mir der Bikini so gar nicht. Schlangenleder-Look und dann auch noch asymmetrische Träger – zwei Modethemen, die mir schon immer ein Graus waren. Naja, ich muss ihn ja zum Glück nicht tragen.

    Zwischen diesen Fotos liegen 10 Jahre: Bereits 2001 (l.) waren Stella und Gwyneth befreundet - auch 2011 sind sie ein Herz und eine Seele.

    Zwischen diesen Fotos liegen 10 Jahre: Bereits 2001 (l.) waren Stella und Gwyneth befreundet – auch 2011 sind sie ein Herz und eine Seele.

    gepostet von
    iris


    Tags: , , , ,
    15.
    Aug

    Willkommen in Carines Welt

    Endlich, endlich, endlich gibt es den ersten Trailer zur Dokumentation “Mademoiselle C”! Nachdem bereits Anna Wintour von den Machern von “September Issue” bei ihrer Arbeit begleitet wurde, richtet sich das Augenmerk nun auf Carine Roitfeld. Die ehemalige Chefredakteurin der französischen “Vogue” wurde monatelang von einem Kamerateam begleitet und gewährt spannende Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Seit ihrem Rückzug aus dem “Condé Nast”-Kosmos hat sich die Französin einen Namen als Stylistin, Kreativdirektorin (u.a. für die Fashion Week Berlin und “Harper’s Bazaar”) und Herausgeberin eines High-End-Modemagazins gemacht.

    Ein Leben für die Mode: Carine Roitfeld war zehn Jahre Chefredakteurin der französischen "Vogue" und ist heute eine gefragte Stylistin und Kreativdirektorin.

    Ein Leben für die Mode: Carine Roitfeld war zehn Jahre Chefredakteurin der französischen “Vogue” und ist heute eine gefragte Stylistin und Kreativdirektorin.

    Seit vor knapp einem Jahr die Meldung umging, die Produktionsfirma von “September Issue” wolle auch mit Carine Roitfeld eine Dokumentation drehen, wartet die Modewelt gespannt auf neue Details, erste Szenen und den Erscheinungstermin. Nun endlich können wir den Trailer bewundern – und es scheint, als könnte “Mademoiselle C” spielerisch mit seinem Vorgänger mithalten. Etliche Größen der Modeindustrie kommen zu Wort, darunter Topfotografen wie Mario Testino, Bruce Weber und Annie Leibovitz. Auch Donatella Versace, Karl Lagerfeld und Jean-Paul Gaultier zollen der 58-Jährigen ihren Tribut. Designstar Tom Ford nennt sie sogar “meine ideale Frau”.

    Mit viel Pariser Chic, liebenswürdigen Details aus ihrem Privatleben (sie liebt seit 30 Jahren den gleichen Mann) und einer schier übermenschlichen Coolness leitet die Fashionista ihr Kreativbüro. Ähnlich wie bei der Vogue-Dokumentation “September Issue”  konzentriert sich der Film auf die Produktion eines einzigen Heftes – der ersten Ausgabe von Carines eigenem Modemagazin “CR Fashion Book”. Auch ihre Tochter Julia Restoin-Roitfeld – selbst Model, Art Directorin und Mutter der kleinen Romy- hat einen Auftritt. “Kannst du es glauben? Ich bin eine Großmutter!”, scherzt Madame Roitfeld mit Designerin Donatella Versace. Wie eine Oma sieht die Frau auf den Killer-High-Heels allerdings wirklich nicht aus.

    Wie so häufig müssen sich deutsche Fashion-Victims leider noch etwas gedulden: “Mademoiselle C” wird am 11. September in Amerika -pünktlich zur New York Fashion Week- und am 20. September im Londoner “Cine Lumiere” anlaufen. Für uns bleibt nur die Möglichkeit, den Film schon jetzt über die englische Amazon-Homepage vorzubestellen, um ihn als Erste am 30. September in Empfang nehmen zu dürfen – dann nämlich beginnt der weltweite Verkaufsstart.

    gepostet von
    kathrin


    Tags: , , , , ,
    13.
    Aug

    Heißer Catwalk

    Für Models oder Prominente gibt es sicherlich nichts Unangenehmeres als bei sommerlichen Temperaturen den Laufsteg in warmen Wintersachen auf -und abzulaufen. So geschehen am gestrigen Abend im Atlantic Hotel in Hamburg: Die Modekette Ernsting’s Family lud zur Kollektionsvorstellung und zum anschließenden Barbecue im wunderschönen Innenhof des Luxushauses an der Alster ein. Auch viele Stars wie Schauspielerin Alexandra Kamps und Ex-Monrose Sängerin Bahar haben sich die Schau angeguckt.

    Doch die Prominenz saß nicht nur in der ersten Reihe, sondern lief auch über den Catwalk. Giovianni Zarrella und seine Frau Jana Ina samt Freundin und frisch gebackener Mama Monica Ivancan machten sich im Oktoberfest-Outfit einen Spaß.

    Das Gute-Freunde-Trio auf dem Catwalk: Monica Ivancan, Giovanni Zarrella und Jana Ina.

    Das Gute-Freunde-Trio auf dem Catwalk: Monica Ivancan, Giovanni Zarrella und Jana Ina.

    Diesen Artikel weiter lesen »

    gepostet von
    iris


    Tags: , , , , , , ,
    19.
    Jul

    Gartenparty in Berlin

    Die Tage auf der Fashion Week in Berlin waren aufregend und ziemlich hektisch, die Zeit raste nur und ich hatte so gut wie keine Zeit für eine kleine Pause, um mich kurz zu sortieren. Da kam mir die Einladung von Schumacher gerade recht: Das Label lud zur Aftershow-Reception, um weit ab vom hektischen Treiben am Brandenburger Tor ganz entspannt ein paar Drinks zu sich zu nehmen.

    Die sympathische Designerin Dorothee Schumacher empfing ihre Gäste im Garten der "Neuen Nationalgalerie" in Berlin.

    Die sympathische Designerin Dorothee Schumacher empfing ihre Gäste im Garten der “Neuen Nationalgalerie” in Berlin.

    Diesen Artikel weiter lesen »

    gepostet von
    iris


    Tags: , , , , ,
    5.
    Jul

    Jessicas 60′s-Make-up

    Jessica Alba zeigt, mit welchen Produkten ihr Make-up-Artist gearbeitet hat, um ihren 60's-Look zu kreieren.

    Jessica Alba zeigt, mit welchen Produkten ihr Make-up-Artist gearbeitet hat, um ihren 60′s-Look zu kreieren.

    Lidstrich, Bambi-Wimpern und ein dezent roséfarbener Lippenstift:
    Das 60′s Make-up steht Jessica Alba einfach toll und ihr neuer Pony übrigens auch.

    Damit ihre Fans auch wissen, welche und wie viele Produkte es benötigt, um diesen Look am Set zu kreieren, twitterte die Schauspielerin ein Foto der kompletten Produktpalette ihrer Make-up-Artistin Evelyne Noraz.

    Zu sehen ist Make-up der Marken Chanel, Nars, Jouer und Koh Gen Go.
    Auch die richtige Pflege, als Basis für das Make-up, ist nicht minder wichtig. Neben Sonnenschutz von La Roche Posay, einem hydratisierenden Gesichtsspray von Tatcha (violette Verpackung), sieht man auch die deutsche Naturkosmetikmarke Dr. Hauschka stehen: eine Bodylotion und die unter Hollywoodstars beliebte Rosencreme für das Gesicht (ein Klassiker der Firma).

    Ich finde den Blick auf die Kosmetiktische diverser Sets immer wieder spannend, denn dort kann man sich so einige Tricks abgucken und sieht genau, welche Produkte eine Investition wert sind.

     

     

    gepostet von
    iris


    Tags: , , , , , , , ,
    6.
    Jun